Hebamme Barbara Fischer Kontakt Impressum
Hebamme Barbara Fischer
Mein Arbeit
Schwangerschaft
Geburt
Wochenbett
Kurse
Biographische Notiz
Empfehlungen
SCHWANGERSCHAFT
Schwangerschaft Sich während der Schwangerschaft nicht nur von einem Arzt, sondern auch oder nur von einer Hebamme betreuen zu lassen, diese Möglichkeit nehmen immer mehr Frauen in Anspruch.

Ich kann die Vorsorgeuntersuchungen, die bis zur 32. Woche alle vier Wochen, danach alle zwei Wochen empfohlen werden, bei Ihnen zu Hause durchführen. Das erspart Ihnen das eventuell lange Warten in der Arztpraxis und findet zudem in Ihrer vertrauten Umgebung statt. Hebammen haben mehr Zeit als Ärzte und so können Sie mit mir auch alle Fragen und Probleme besprechen, die Sie in dieser Zeit bewegen.

Bei eventuell auftretenden Beschwerden, zum Beispiel Wassereinlagerungen oder Rückenschmerzen, helfen oft einfache, naturheilkundliche Anwendungen oder auch die Anleitung für bestimmte Gymnastikübungen. Bei schwerwiegenden Problemen werde ich Ihnen selbstverständlich empfehlen, zu Ihrem Arzt oder in eine Klinik zu gehen.

Ich werde mir die Zeit nehmen, die Sie brauchen.
copyright 2009 Hebamme Barbara Fischer